Was kostet mich die Kinderbrille und was zahlt die gesetzliche Krankenkasse?

Die Krankenkasse zahlt bundesweit vereinbarte Festbeträge für die Gläser der Brille in einfachster Ausführung. Für die Brillengestelle zahlt sie nichts. Je nach Sehschwäche vergütet die Krankenkasse pro Glas zehn Euro bis höchstens 112,69 Euro. Dabei kommt es darauf an, welche Art Gläser für die Brille hergestellt werden müssen.